+++ Wir geben Impulse, vernetzen und machen +++

Das macht uns aus

Grafik zur Darstellung des Markendreiklangs

Weil Zero Waste als Thema so vielseitig ist und von so vielen und vielfältigen Akteur:innen sowie Partner:innen mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten umgesetzt wird, nimmt die Zero-Waste-Agentur ganz verschiedene Rollen ein, wenn es um das Voranbringen von Zero Waste geht. Je nachdem, wie sie am besten unterstützen kann, ist die Zero-Waste-Agentur Impulsgeberin, Vernetzerin oder Macherin - und manchmal auch alles zugleich. 

Wir sind Impulsgeberin

  • Wir initiieren Umfragen und entwickeln Pilotprojekte.
  • Wir bauen einen Förderkompass auf und stellen verschiedene Fördermöglichkeiten vor, die Zero Waste-Akteure in ihrer Arbeit unterstützen.
  • Wir werben für eine positive Wahrnehmung und laden proaktiv zum Mitmachen ein.

Wir sind Vernetzerin

  • Wir vernetzen die laufenden Zero-Waste-Aktivitäten dieser Stadt und die dahinterstehenden Einrichtungen.
  • Wir bündeln Kräfte und vorhandenes Wissen rund um das Thema Zero Waste.
  • Wir sind offen für Neues und geben Inspiration weiter.

Wir sind Macherin

  • Wir machen das Thema Zero Waste, Strategien zur Umsetzung und die dahinter stehenden Organisationen, Vereine und Verbände bekannt.
  • Wir setzen Kampagnen um, die ein Bewusstsein für das Thema Null Verschwendung schaffen und für Verhaltensänderungen stehen.
  • Wir informieren über Innovationen und treiben ihre Umsetzung voran.

Es gibt viel zu tun - und es braucht alle, damit Berlin Null-Verschwendungs-Hauptstadt wird: die Zero-Waste-Initiativen und -Enthusiast:innen, die Bezirke, Verwaltung und Politik, Gewerbetreibende und Vertreter:innen aus Wirtschaft und Wissenschaft, Start-ups, Vereine und Nachbarschaftsinitiativen. Legen wir los!

Noch Fragen oder weitere Informationen gewünscht? Schreiben Sie uns!